PLAN B.FREE – Toben auf dem Campo

Herrlich heute Abend nach dem lang ersehnten Regen … das jake- Rudel tobt und entspannt hier mit Franco 😘.

Unsere Neuankömmlinge Galga Damen Macarena (weiß) und Maya (dunkel gestromt) fühlen sich auf dem Campo PlanB.free im wahrsten Sinne des Wortes frei 💚.

Beide haben wir vor 10 Tagen aus der Tötung San Lorenzo zu uns geholt.

PLAN B.FREE – Zu zweit schmeckt es endlich wieder!

Für alle die, die Maya ( 7 Jahre) und Maca ( 9 Jahre) noch nicht kennen:

Nachdem wir beide gestern aus der Tötung geholt haben, musste die sensible Maca direkt für eine Nacht in die Klinik. Zu viel seelischer Stress – hier kollabierte uns die Hübsche. Maya frass nichts und schlief nicht ohne ihre Maca ( wir auch nicht ☺️). Sie litt und suchte die ganze Nacht ihre Freundin.

Maya und Maca leben seit 7 Jahren zusammen und wurden letzte Woche von ihrem Besitzer in die Tötung gebracht. Herrlich das beide hier jetzt gemeinsam essen, trinken, spielen und sich ausruhen können. 

Das müssen wir heute Nacht auch🙈. In diesem Sinne Buena noche 😘😘

 

PLAN B.FREE – Rettung von 5 Galgos aus der Tötung San Llorenç

Hallo Ihr Lieben!
Was für ein Tag … wir haben heute mit Ajucan, Verena und Jutta, 5 Galgos aus der Tötung San Llorenç geholt.

Zwei Galgas nehmen wir in das Projekt PlanB.free auf. Beide wurden von ihrem Jäger zusammen abgegeben mit Pass. Somit sind Name und Alter bekannt.
Eine Galga sieht aus wie Turcelino … und dann kommt’s noch emotionaler … bei der Übergabe vom Pass stelle ich fest, sie heißt auch noch Maya. Wer von Turcelino und Maya die Geschichte kennt, kann es vielleicht nachempfinden … Maya ist 7 Jahre. Die hübsche weiße Galga heißt Macarena und ist 9 Jahre alt und unser Sorgenkind.

Gerade raus aus der Tötung und angekommen auf dem Campo PlanB.free, bekommt sie einen Zusammenbruch mit Atemnot. Zum Tierarzt und mit 41,5 Grad Fieber direkt weiter in die Klinik.
Wir sind erschüttert und es tut uns unendlich leid. Maya ist rastlos und steigt über 2 Meter Zäune sucht und weint ihrer Maca nach die bisher 7 Jahre zusammen lebten. Eine schlaflose Nacht liegt vor uns und hoffen das wir morgen Maca aus der Klinik holen können 🙏🏼

Ich Danke meinem “novio”Franco und meiner Martha das ihr da seid und für eure unermüdliche Hilfe und Verständnis😘😘.

 

 

 

PLAN B.FREE – Happy End für Domingo

Domingo wurde aus seinen PlanA gerettet und wurde als erster Hund mit unserem neuem Projekt PlanB.free aufgefangen aus seinem schlechten Leben.

Ein Traumhund hat auf Mallorca ein Traumzuhause bei ganz lieben Menschen und Hundekumpel Pepper gefunden.

Bevor Du kamst, wusste keiner wer du bist, wie du bist. Von keinem wurdest du gesehen. Von der ersten Minute an war klar, du bist ein Traum von einem Hund. Schön, daß wir dich kennenlernen durften und du das neue Projekt PlanB.free für deine künftig Nachfolger mit so einer guten Energie eingeweiht hast😘😘💪

Domingo, am Wochenende kommen wir dich besuchen 😘 – freu 👏👏.

PLAN B.FREE – Der erste Stein ist gelegt

Guten Morgen ihr Lieben!
Freudige Nachrichten👏👏 Der erste Stein ist gelegt und wir haben bald Strom! Jetzt wird ein gebrauchter Ofen kostengünstig gesucht!

Mega, zu meinem Geburtstag haben wir einen gebrauchten Generator geschenkt bekommen. 💚 Herzlichen Dank liebe Germaid und Günter😘😘.

Ja, was wird mit meinen Geburtstagsspenden passieren? Der Generator muss zur Inspektion, neue Zündkerzen, Ölwechsel usw. Die Spenden reichen auch noch für einen gebrauchten Ofen! Wer hat einen kostengünstig abzugeben für die kleine 25 m² Hunde-Casita ? Und wenn jemand jemanden kennt der uns den Ofen fachgerecht zu Tierschutzkonditionen einbauen kann wäre das super klasse. Mit Chance reicht das Geld dann auch noch für einen Regenwassertank.

Die Hunde- Casita verfügt bisher weder über Strom, Wärme und Wasser. Diese Grundversorgung muss bis Oktober hergestellt sein.

Mein Vorschlag, PlanB.free für Hunde in Not auf Mallorca wird gemeinsam mit Euch aufgebaut. Stein auf Stein. Wie findet ihr das? Macht ihr mit?
Dann teilt fleißig und hört euch gerne um was gerade gebraucht wird! Der aktuelle Stein wird immer vorgestellt.

Herzlichen Dank an alle die mithelfen 🙏🏼😘

PLAN B.FREE – Besuch Familie Schmidt

Besuch aus Deutschland von Nicole Schmidt mit Tochter.

Nicole und ihr Mann Thomas machen seit vielen Jahren ehrenamtlich die jake Homepage, an dieser Stelle dicken Kuss an Euch BEIDEN😘😘 Wir kannten uns eigentlich nur vom Telefon.
Das richtige Kennenlernen war klasse. Nicole hat sich das neue Projekt angeschaut und alle Tierschutzhunde kennengelernt.

Diese Mail habe ich gestern von ihr erhalten:

„Sommerurlaub mal anders …
Dieses Jahr war ich in den Sommerferien eine Woche mit unserer Tochter auf Mallorca. An dieser Stelle vielen Dank an meinen Mann, der für unsere vier eigenen Hunde den Job als Hundesitter übernommen hat und in Deutschland geblieben ist.
Neben Strand, Sehenswürdigkeiten und „Party“ hatten wir die Möglichkeit Jenny und ihre jake-Gnadenhunde auf der Insel zu besuchen und uns einen Einblick in das neue Projekt „PLAN B.FREE“ zu verschaffen.

Einige jake Hunde konnten wir schon vor Jahren in Deutschland kennenlernen (Greta und Bonky) . Viele Hunde kannten wir allerdings nur von Fotos und Texten, die uns Jenny zum Einstellen auf jake-hundehilfe.de gesendet hatte.
Es war toll, die Hunde endlich mal hautnah erleben zu können. Es ist schön zu sehen, wie gut es den Hunden geht, wie harmonisch das Rudel zusammenlebt und mit wieviel Liebe und Aufopferung sich Jenny um die Hunde kümmert. Jeder einzelne Gnadenhund hat seine eigene Persönlichkeit und hat unsere Aufmerksamkeit genossen. Selbst die Schäferhunde Fosca und Lukas sind gekommen und haben sich ihre Streicheleinheiten abgeholt.

Mir persönlich hat die scheue, zarte Galgohündin Elsa das Herz gestohlen. Ich habe einige Stunden damit verbracht, die zurückgezogene Hündin zu streicheln und ihr zu zeigen, dass auch (fremde) Menschen tolle Sozialpartner sein können. Zum Schluss hat sie ihr Köpfchen ganz zart in meine Hände gelegt … Gerne hätte ich diese traumhafte Hündin mit zu mir nach Hause genommen – geht aber leider aus diversen Gründen nicht … Nun ist sie meine Patenhündin und ich denke häufig an sie. Sie macht weitere Fortschritte und taut immer mehr auf.

Nun aber zum Projekt PLAN B.FREE. Wir haben uns das traumhafte Grundstück von fast 9.000 m² und die vorhandene Hunde „Casita“ (kleines Häuschen) angeschaut. Eine traumhafte Basis für das Projekt, den Notfallhunden Vorort zu helfen. Es geht NICHT darum, Mallorca-Hunde nach Deutschland zu vermitteln sondern vielmehr um den „ Notfellchen“ vor Ort zu helfen. Aber es gibt noch sehr viel zu tun und es müssen noch einige Investitionen getätigt werden. Hier ist die jake Hundehilfe auf Hilfe angewiesen. Wie ihr helfen könnt und weitere Informationen zu diesem Projekt findet ihr unter http://jake-hundehilfe.de/plan-b-free/.

Aus meiner Sicht ein tolles Projekt – eine Unterstützung lohnt sich auf jeden Fall.

Mal sehen, wann ich das nächste Mal die Möglichkeit habe, Jenny und ihr Rudel auf Mallorca zu besuchen.“

Danke liebe Nicole😘
Du kannst jeder Zeit zu Besuch kommen💪

PLAN B.FREE – Ein Dank an Renate

Liebe Renate, so schön das ihr Euch unser Projekt angeschaut habt. Eure Tierliebe war gleich zu spüren und toll das ihr einige Tierheime in Deutschland so unterstützt😘

Renate hat ihren runden Geburtstag auf Mallorca gefeiert und statt Geschenke sich Geld für einen Tierschutzverein der auf Mallorca tätig ist gewünscht. Ist das nicht eine tolle Idee? Die Geburtstagsspenden gingen an Jake, für das neue Projekt PlanB.free.

Liebe Renate,wir kannten uns vorher nicht, daher freut es mich umso mehr das dir unsere Tätigkeit Hunden in Not zu helfen gefällt. Ich bedanke mich für deine Großherzigkeit und Großzügigkeit vom ganzen Herzen😘😘🐾🐾😘😘.

Kommt beim nächsten Urlaub gerne wieder vorbei und schaut wie das Projekt sich entwickelt🤗💚.

Hunde-Urlaub auf Mallorca

Du möchtest Urlaub machen? Dein Hund auch😍🐾🐾

Das jake Rudel freut sich auf deinen Hund! Gerne dürfen 1-2 Hunde als Urlaubsgäste bei uns sein! Deine Hundenase wird bei uns spielen, toben und relaxen und lebt selbstverständlich mit Familienanschluss im Haus. Außerhalb der Saison sind wir auch am Strand und das ganze Jahr machen wir immer gerne Bergwanderungen.

Dein Hund braucht Medikamente oder muss gespritzt werden? Das ist für uns kein Problem, da wir seit 2010 Erfahrungen mit alten und kranken Hunden haben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen finden Sie unter Urlaubshunde oder telefonisch bei Jenny Burghold unter 0049 172-170 4128.