Coco’s Seite

Coco ist nun ein glücklicher Hund

Update 19.11.2018

❤️ Happy End ❤️ COCO, 10 Jahre❤️

Coco ist jetzt richtig angekommen. Der kleine Mann hat etwas Zeit gebraucht! Jetzt genießt er sein neues Leben auf Borkum und muss auch nicht immer selber laufen😂🐾🐾😂.

Herzlichen Dank liebe Frau Rimbach und Familie, dass ihr Coco noch ein schönes Leben ermöglicht🍀🌸

Ich wünsche Euch eine wundervolle gemeinsame Zeit 😘😘 und immer gute Fahrt für euch Zwei👍👍


Update 25.10.2018

Happy End ♥️ Coco, 10 Jahre ♥️ Mallorca

Liebster Coco du sitzt jetzt im Flieger und verstehst nicht warum.

Bald wirst du es verstehen! Du hast eine ganz liebe Frau dann für dich ganz alleine, 10 Minuten vom Strand entfernt auf der Insel Borkum. Du darfst dort als alleiniger Prinz mit deiner „ neuen Mama“ auf dem Sofa kuscheln und musst es dir nicht mit so vielen Hunden teilen.

Es wird dir gefallen, ich verspreche es Dir….sonst hätten wir dich nicht hergegeben.

Du bist ein einmaliger Hundemann! Du musstest nicht weg, aber auf dich wartet etwas anderes Schönes. Genieß endlich DEIN Leben und schicke uns Bilder.

Deine Martha und Jenny


 

Update 06.10.2018

COCO♥️– das Leben kann sooo schön sein☀️🍀.

Hallooo! Ich bin‘s Euer Coco!

Ich hab mich mit Emilio hier richtig gut im Jake Rudel eingelebt! Wohl schon zu gut….denn unsere Mama hat kurzentschlossener uns „entmannt“😱😱. Aber wir haben uns auch ganz schön wie Machos benommen. Überall rauf, überall ran und das Tag und Nacht. Als dann auch noch die arme Foska dran kam mit ihren offen Stellen, da war bei Mama der Ofen aus. Ab ins Auto und schnip schnap. War auch doof von uns.

Bella und Greta mussten weg von uns und sind zu Besuch auf einer anderen Finca. Wir können/ müssen nun runterfahren und uns übers Wochenende erholen!

Habt auch ein schönes Wochenende!

Mama sagt immer liebevoll Frese zu mir???? Verstehe ich nicht🤔!

 


Guten Morgen liebe Hundefreunde!

Emil wurde mindestens 3 Wochen vergessen und war fast verdurstet und verhungert. Sein Herrchen kam ins Gefängnis und die Hunde wurden vergessen. Der arme Knopf wurde von der Polizei in die Perrera NaturaParc gebracht. Seit 3 Tagen ist er bei uns. Nun kommt’s! Emil kam nicht alleine in die Perrera, sondern mit Coco mit dem er seit 10 Jahren ein sehr, sehr schlechtes Leben geteilt hat.

Als ich das Bild von Coco geschickt bekam und die Augen und den ganzen Gesichtsausdruck sah …..😭😭😭😭😭😭 ich kann es nicht beschreiben, soviel Grausamkeit.
Natürlich holen wir COCO auch aus der Perrera zu uns ins Jake- Rudel. Emil ist jetzt ein EMILIO!

Wir wünschen uns dringend Eure Unterstützung mit einer kleinen Patenschaft für Emilo, Coco oder Lukas von 5.- oder 10.- Euro im Monat, damit wir auch weiterhelfen können.  Ganz unkompliziert ohne Formulare und jederzeit kündbar. 

Wer finanziell nicht helfen kann, kann vielleicht helfen seine Freunde einzuladen mit einem Jake Gefällt mir zu markieren! Die Chance für ein Zuhause oder Hilfe für weitere Notfälle erhöht sich und hilft jedem Hund❤️ – herzlichen Dank an Euch😘😘 und habt einen schönen Sonntag😘😘.

Jenny, Martha y los perros.